Yoga at Home

Meditation

Dein Atempause vom Alltag

Meditation ist etwas, von dem jeder mit ein wenig Übung profitieren kann. Schließlich hilft sie nicht nur, den Geist zu entspannen. Meditation kann den Blutdruck und die Herzfrequenz senken, den Kreislauf verbessern und ein allgemeines Gefühl des Wohlbefindens vermitteln.

"Der Geist ist alles. Was du denkst, das wirst du."

–  Buddha

In meiner Meditation versuche ich, über den reflexiven, "denkenden" Verstand hinaus in einen tieferen Zustand der Entspannung oder des Gewahrseins zu gelangen. Ich werde zum "Beobachter" meiner Gedanken und kann spüren, dass ich nicht an meine Gedanken gebunden bin. Ich kann wählen, welche Gedanken gut für mich sind und welche nicht.

Hast du schon einmal versucht zu meditieren?

Wie wäre es, heute damit anzufangen?

Für mich gibt es keine richtige oder falsche Definition von Meditation.

Was meiner Meinung nach für die Meditation zutrifft, ist, dass sie uns in Kontakt mit unserer inneren Weisheit bringt.

Da es viele verschiedene Arten der Meditation gibt, ist es immer sinnvoll, sie auszuprobieren und zu beobachten, wie man sich danach fühlt.

Meine Gratis Meditation für dich

Dein paralleles Selbst

Diese Meditation ist eine wunderbare Übung, die du immer dann anwenden kannst, wenn du etwas in deinem Leben verändern willst. Die Antworten werden vielleicht etwas Zeit brauchen, aber sie werden aus deinem tiefsten Inneren aufsprudeln - aus deiner inneren Weisheit. 

In der Mitte deines Wesens hast du die Antwort; du weißt, wer du bist und was du willst.

- Lao Tzu  

Entspannendes Visualisieren
00:00 / 23:00
 
White Orchid orchid-4920533.jpg

May you be happy. May you be safe. May you be healthy. May you live with ease. 

Metta Meditations Mantra